28. November 2022

Gesehen: Wish Upon the Pleiades Vol.3

wishuponlogoVol. 3

Publisher (DE): Anime House
Medium: Bluray und DVD
Veröffentlicht am: 28. Oktober 2016
Preis: 22€ – 26€

wishupon_3_1Hintergrund
Hinter dem Anime stecken GAINAX und der Autohersteller SUBARU, die zusammen an diesen Anime gearbeitet haben. Ursprünglich war es nur ein Original Net Anime, welcher nur aus vier Folgen besteht, die nur 5-7 Minuten lang waren. Erschienen sind diese 2011 erst auf japanisch, wobei es auch eine Fassung mit englischen Untertiteln später gab.
Auf diesen basiert der 12-teilige Anime.

 

Aufmachung, Extras und Umfang
Das Menü ist einfach gestaltet und übersichtlich. Ebenfalls kann man sich dort ebenfalls das Intro anhören, da dies im Hintergrund abläuft.

Extras sind ebenfalls wieder enthalten. Im Case, in welchem die DVD (oder auch Bluray) aufbewahrt wird, liegen neben zwei Postkarten auch wieder ein Wendecover und Booklet bei. Darin befinden sich Zeichnungen zu verschiedenen Charakteren, wie auch wieder Key Frame Zeichnungen. Und desweiteren gibt es auch einen kleinen kleinen Reiseführer durch’s All.

Neben den nun genannten physischen Extras gibt es auch wieder welche auf der Scheibe zu finden. Es handelt sich hierbei um Karaoke Musikvideos zum Lied aus der 8. Folge, wie dem Intro zu DanMachi.
Ebenso befinden sich auch Trailer bei den Extras.

wishupon_3_2Inhalt
Subaru sorgt sich um Minato, da dieser verschwunden ist. Dies vertraut sie Aoi an, welche darauf sich tief verletzt fühlt, da sie dies so lange verschwiegen hat. Ebenso brechen alte Wunden auf, da sich beide von der jeweiligen anderen verlassen vorkommt, durch etwas aus ihrer Vergangenheit. Und dies aus Auswirkungen auf den nächsten Einsatz der Gruppe.
Zur gleichen Zeit bereitet sich Nanako auf eine Reise vor, um ein weiteres Antriebsteil einzusammeln. Diese wird drei Monate dauern und während dieser Zeit findet auch noch das Schulfest statt, welches viel Trubel und Spaß mit sich bringt.

 

Daten

Tonspur Deutsch, Japanisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Bild 16:09:00
Genre Magical Girl
Altersfreigabe Ab 6 Jahren

wishupon_3_3Bemerkungen
Auch bei dieser Volume merkt man, dass sich die Sprecher ziemlich viel Mühe bei der Synchronisation gegeben haben. Und die Dialoge wurden so geschrieben, dass man sich vorkommt, dass auch wirklich Kinder/Teenager sprechen.

Untertitel sich auch gut gesetzt. Ein kleines Manko gibt es aber. Manchmal sind diese jedoch so schnell wieder weg im Dialog, dass man da vielleicht diese anders hätte übersetzen können.

Stets erinnert mich persönlich an Doremi und andere Magic Girls-Serien. Was nur anders ist, dass Subaru und die anderen keine Verwandlungssprüche haben.

Und man will einfach wissen, wie es weitergeht. Finden sie alle Antriebsteile? Und was ist mit diesem mysteriösen Misato?

Herzlichen Dank an Anime House für die Bereitstellung eines Exemplares!

Social Media
  • 75%
    Bild - 75%
  • 75%
    Ton - 75%
  • 75%
    Synchronisation - 75%
  • 65%
    Extras - 65%
  • 60%
    Story - 60%
70%

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.