5. Juli 2022

Amazon nimmt weitere japanische Serien ins Prime-Programm auf

Am Mittwoch wurde von Amazon Japan bekannt gegeben, dass sie 12 neue japanische Shows auf Amazon Prime außerhalb von Japan anbieten möchten. Hierbei sind Australien, das Vereinigte Königreich (England), die Vereinigten Staaten (USA), und Deutschland betroffen.

Folgende Titel sind hierbei betroffen:

Drama:

  • Live-Action Serien-Adaptation Happy Marriage?! von Maki Enjōji (22 Juni)
  • Live-Action Serien-Adaptation Baby Steps von Hikaru Katsuki (22 Juli)
  • Uchū no Shigoto, eine Science-Fiction Komödie die als Businessmen vs. Aliens (im Englischen) aufgelistet wurde (September)
  • MAGI – Tenshō Shōnen Shisetsu to Sekai Teikoku (Magi: Tensho-Era Youth Ambassadors and the World Empire, 2017)


Variety:

  • Uchimura Summers SECOND (läuft ab dem Herbst 2016 weltweit)
  • HITOSHI MATSUMOTO presents Documental (Herbst 2016)
  • Sake to Sakana to Ishizuka Hidehiko (November 2016)


Dokumentarfilm:

  • PRIME JAPAN Nihon no Kokoro ni Deau (schon zu sehen)
  • RAKUEN Miyoshi Kazuyoshi to Meguru Rakuen no Tabi (30 Juni)
  • Invisible TOKYO (15 Juli)


Anime:

  • Kamen Rider Amazons (Staffel 1 läuft bereits; die 2. Staffel kommt im Frühjahr 2017)
  • Ultraman Orb Spinoff (Dezember)

Momentan präsentiert Amazon Prime die aktuell laufende Animeserie Kabaneri of the Iron Fortress von Wit Studio.

Quelle: ANN

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.