28. November 2022

Neue Lizensierungen bei KSM Anime

Gleich zwei News gibt es aus dem Hause KSM Anime: Die Lizensierung von Akatsuki no Yona: Yona of the Dawn und Samurai Warriors Sengoku Musou!
Diese Nachrichten wurden gestern (20. Januar 2016) auf der Facebook Seite des Publishers bekannt gegeben.

Vol. 1 der 24 Folgen umfassenden Serie Akatsuki no Yona wird voraussichtlich Ende 2016/Anfang 2017 erscheinen.
Genauere Informationen, zur Veröffentlichung gibt es zum aktuellen Zeotpunkt noch nicht.

Worum geht es in der Serie?

Der 24-teilige Anime-Serie basiert auf den gleichnamigen Manga, in welchem Prinzessin Yona, aus dem Königreich Kouka, seit ihrer Kindheit in ihren Cousin Soo-won verliebt ist. Sie würde ihn auch gerne heiraten, wenn nur ihr Vater es doch erlauben würde. Zu ihrem 16. Geburtstag stellt sich jedoch ihre Welt auf den Kopf, denn ihr Vater wird von jemanden getötet, dem sie diese Tat nie zugetraut hätte – ihrem Cousin Soo-won und sie muss aus dem Palast fliehen. Nur durch ihren Freund und Bodyguard Hak gelingt ihr die Flucht und er begleitet sie fortan auf der Suche nach ihrer Bestimmung. Doch ohne Unterstützung wird sie, inzwischen für Tod erklärt, gegen den neu gekrönten König Soo-won, nichts ausrichten können. Oder kann sie dessen Plan aus dem Reich wieder eine große, einflussreichen Nation zu machen, einhalt gebieten?


Die zweite Lizensierung betrifft die Serie Samurai Warriors Sengoku Musou. Diese umfasst 12 Episoden und wurde ebenfalls von KSM Anime lizensiert.
Insgesamt wird diese auf zwei Volumes erscheinen. Vol.1 wird ab dem 20. Juni (laut Amazon) erwerblich sein. Weitere Informationen zu dieser Publikation gibt es derzeitig noch nicht.

Worum geht es?

Toyotomi Hideyoshi steht kurz davor, das Reich zu vereinen. Nur noch die Odawara Burg, welche vom „Löwen von Sagami“ Ujiyasu Houjou verteidigt wird, leistet ihm Widerstand. Die von Hideyoshi persönlich trainierten Generäle Ishida Mitsunari, Katou Kiyomasa und Fukushima Masanori — wie auch Ootani Yoshitsugu, Shima Sakon und Naoe Kanetsugu stehen an der Front. Innerhalb der Schlachtverbände befinden sich auch zwei junge Krieger des Sanada-Haushalts, Nobuyuki und sein jüngerer Bruder Yukimura. Als sich die Pattsituation in der Schlacht schließlich beginnt aufzulösen, stürzt sich Yukimura mit seinem Pferd mitten ins Getümmel, mit seinem Bruder dicht hinter ihm.

Quelle: KSM Anime
Zitat (Samurai Warriors Sengoku Musou): anisearch.de

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.