21. Oktober 2020

‚Tales of Zestiria the X‘ startet im Juli

Im vergangenem Jahr erschien die europäische Version des Videospiels Tales of Zestiria für verschiedene Plattformen. Ebenfalls letztes Jahr wurde von seitens Bandai Namco, während des 20-jährigen Jubiläums der Tales of-Reihe, bekannt gegeben, dass das Spiel eine Anime-Adaption erhalten wird. Im Dezember 2014 lief dazu ein Special in Japan, welches den Beginn des Spiel im Anime Stil zeigte. Die Serie wurde dann auch von Winter 2015 auf Sommer 2016 verlegt. Wie auch das TV-Special wird die Serie vom Studio ufotable animiert werden.

Die letzte TV-Serie zu einem Tales-Spiel war die Adaption zu Tales of Abyss im Jahr 2008.

Des Weiteren wurde verraten, wer das Ending zu Tales of Zestiria the X beisteuern wird. Es wird von der japanischen Pop-Gruppe fhána gesungen.

Quelle: Bandai Namco

Social Media
Kyo

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.