28. November 2022

Sprecheränderung für „Dragonball Z: Resurrection ‚F'“

Vor einiger Zeit wurde schon berichtet, dass KAZE sich bei der Rollenvergabe bei der Synchronisation des Films Dragonball Z: Resurrection ‚F‘ für die gleiche Besetzung wie bei Dragon Ball Z:Kai entschlossen hatte. Nun hat man sich umentschieden, da viele Fans sich dagegen aussprachen und sich die gleiche Synchronisation wie bei der Urbesetzung wünschten. Der Publisher hatte sich daraufhin nun umentschieden und erfüllt somit den Wunsch vieler Fans.

Son Goku wird somit in diesem Film auch wieder von Tommy Morgenstern gesprochen, Oliver Siebeck übernimmt seine frühere Rolle als Vegeta und David Nathan ist als Piccolo wieder dabei.
Ob noch weitere altbekannte Sprecher von der Partie sein werden, ist noch nicht bekannt. Ebenso ist dadurch nicht ausgeschlossen worden, dass von den neueren Sprechern Rollen bei diesem Film übernommen werden.

Quelle: KAZE

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.