28. November 2022

peppermint anime lizensiert Durara!! und Durara!!x2

Durara!!– und Durara!!x2 Fans dürfen sich freuen, denn beide Staffeln wurden nun für den deutsch-sprachigen Raum lizensiert.

Der in München ansäßige Publisher peppermint anime hat heute bekannt gegeben, dass sie die Rechte für beide Staffeln sich sichern konnten.
Im kommenden Jahr werden zu Beginn die 24 Folgen von Durara!! ins Programm von peppermint tv aufgenommen. Die Folgen werden in der japansichen Originalfassung mit deutschen Untertiteln verfügbar sein.

Ebenso im Januar startet Durara!!x2, welches als Simulcast starten wird. Hierbei werden die Folgen direkt nach der japanischen TV-Ausstrahlung in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln bereit stehen. Dann im Juli 2015 und Januar 2016 folgen Ark 2 und 3 von Durara!!x2 als Simulcast.

In Durara!! geht es um folgendes:

Ikebukuro, ein bekannter Stadtteil Tokyos, bietet die Kulisse für mysteriösen Ereignisse rund um einen kopflosen Motorradfahrer. Mikado zieht aus schulischen Gründen vom Land in eben diesen Bezirk. Dort trifft er auf viele bizarre Charaktere, die alle irgendwie in Verbindung zueinander stehen. Jeder hat eine eigene Geschichte zu erzählen und fast jede dieser Geschichten ist von einem Hauch Mystik umgeben.

Ab Ende Dezember startet der VVK der Season-Pässe 01 – 03 mit folgender Aufteilung:
Season-Pass 01 = Durarara!! Folge 01 – 12
Season-Pass 02 = Durarara!! Folge 13 – 24
Season-Pass 03 = Durarara!!x2 (TBA/alle Folgen die im Q1 in Japan im TV laufen)
Im Juli 2015 erscheint dann der Season-Pass 04 und im Januar 2016 der Season-Pass 05.

Ebenso gibt es auch schon einen Trailer dazu:

Quelle: Pressemitteilung peppermint anime

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.