6. Juli 2022

Bayonetta 2 erscheint am 24. Oktober

Wie im Nintendo Direct bestätigt wurde, wird dieses Jahr noch ein Spiel zu Bayonetta für die Wii U erscheinen.

Nun ist auch der Termin für das Spiel bekannt. Es wird am 24. Oktober 2014 in Europa erscheinen. Es ist ein exklusives Spiel für die Wii U. Es wird ebenfalls in einer speziellen Bayonetta 2 First Print Edition erscheinen. S

Insgesamt werden 3 verschiedene Editionen erscheinen:
First Print Edition – bestehend aus den Spielen Baynetta 1 + 2, Bildband „The Art of Bayonetta 2“ mit einen edlen Schuber in 3D-geprägter Lederoptik im Stil von „Engelschöre von Laguna“. In diesem Buch der Engel sind alle Gegner verzeichnet, denen Bayonetta im Laufe ihrer Abenteuer begegnet.
Special Edition – bestehend aus den Spielen Baynetta 1 + 2
Standard Edition – enthält nur Baynoetta 2

Zum ersten Verkaufstag wird es auch digitale Versionen von Bayonetta 2 und Bayonetta im Nintendo eShop geben. Wer eines der Spiele im Nintendo eShop erwirbt, erhält das andere zu einem vergünstigten Preis.

Nintendo gab ebenfalls erstmals bekannt, dass die Spieler die Cosplay-Kostüme, die ihnen in dem Wii U-Remake von Bayonetta zur Verfügung stehen, auch in Bayonetta 2 tragen können. Dazu gehören zum Beispiel Gewänder im Stil von Nintendo Charakteren wie Prinzessin Peach, Link und Samus Aran. Exklusiv in Bayonetta 2 wird die Hexen-Garderobe außerdem um ein Outfit bereichert, das von Fox McCloud, dem Helden der Star Fox-Spiele inspiriert ist.

Eine weitere Neuheit: Rodin wird einer der spielbaren Charaktere im Hexen-Klimax sein, dem neuen kooperativen Online-Modus von Bayonetta 2. In der neuen Ausgabe von Nintendo Direct waren erste bewegte Action-Szenen vom Mehrspieler-Modus zu sehen. Darüber hinaus wurden weitere Einzelheiten zu den kürzlich angekündigten Features von Bayonetta 2 enthüllt: zu den Charakteren, der Story, den Kampftechniken, zu Waffen und Magie, zu Bayonettas typischen Folterangriffen sowie der neuen Umbra-Klimax Fähigkeit und vielem mehr. Die Zuschauer erfuhren, was es mit den Herausforderungen von Muspelheim auf sich hat, wie das Ranking funktioniert, und wie sie ihre hart erkämpften Heiligenscheine als Währung einsetzen können, um neue Gegenstände und Fähigkeiten zu erwerben oder ihre Waffen zu modifizieren.

Quelle: Pressemitteilung Nintendo

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.