2. Dezember 2022

Nintendo – Download der Woche 50

Demos, Preissenkungen oder neue downloadbare Spiele im Nintendo eShop gefällig? Nintendo ließ heute eine Pressemitteilung veröffentlichen, mit einem Teil der Veröffentlichungen und Änderungen im eShop für diese Woche.
Die Spiele findet man ab ca. Donnerstag im Nintendo eShop, wie auch eine weitere Übersicht von Neuheiten und Änderungen.

Ist diese Woche etwas für euch dabei?
Hier die Übersicht aus der Pressemitteilung:

Wii U

  • The Legend of Zelda: A Link to the Past (Preis: 7,99 Euro)
  • Wii Party U (Preis: 44,99 Euro)
  • RUSH (Preissenkung bis 09.01.2014, 23:59 Uhr: 1,99 Euro statt 3,99 Euro)
  • Wii Fit U Quick Check (erhältlich ab 13.12.2013, Preis: kostenlos)

Nintendo 3DS

  • 3D Ecco the Dolphin (Preis: 4,49 Euro)
  • 3D Galaxy Force II (Preis: 4,99 Euro)
  • Cocoto Alien Brick Breaker (Preis: 19,99 Euro)
  • Girl’s Fashion Shoot (Preis: 29,99 Euro)
  • Nano Assault EX Demo (Preis: kostenlos)
  • Donkey Kong 3: (Preis: 4,99 Euro)
  • Harvest Moon: The Tale of Two Towns (Preissenkung bis 09.01.2014, 23:59 Uhr: 19,99 Euro statt 29,99 Euro)
  • Snow Moto Racing 3D (Preissenkung bis 09.01.2014, 23:59 Uhr: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • ATTACK OF THE FRIDAY MONSTERS! A TOKYO TALE (Preissenkung bis 02.01.2014, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • BUGS vs. TANKS! (Preissenkung bis 02.01.2014, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • CRIMSON SHROUD (Preissenkung bis 02.01.2014, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • LIBERATION MAIDEN (Preissenkung bis 02.01.2014, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • THE STARSHIP DAMREY (Preissenkung bis 02.01.2014, 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 7,99 Euro)
  • Nano Assault EX (Preissenkung: 9,99 Euro statt 14,99 Euro)

(Quelle: Nintendo-Pressemitteilung)

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.