2. Dezember 2022

Nintendo’s neueste Konsole wurde vorgestellt – Nintendo Switch

Heute wurde die neue Konsole von Nintendo vorgestellt. Bisher war sie unter dem Projektnamen „NX“ bekannt, doch nun wurde auch der endgültige Name enthüllt: Nintendo Switch.

Der Nachfolger der Wii U ist ein Hybrid aus Handheld und Konsole, der somit unterwegs als auch im heimischen Wohnzimmer genutzt werden kann. Dem Trailer zu Folge, basiert die Plattform auf Speicherkarten und wird diverse Wii U-Ports bieten. An Spielen kann man im Trailer sehen, dass für die Plattform The Legend of Zelda: Breath of the Wild und auch Splatoon erscheinen wird.
Desweiteren bekommt man einen Einblick auf einen neuen Ableger der Mario Kart-Spielereihe und ein kommendes Mario-Jump’n’Run Spiel. Desweiteren soll auch eine Switch-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim erscheinen.
Erscheinungsdatum von Nintendo Switch liegt im März 2017. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Eine Übersicht der Partner, die die Plattform mit Spielen unterstützen sollen, wurde noch bekannt gegeben. Diese kann man der Übersichtsgrafik entnehmen:

nintendo-switch-spiele-partner

Quelle: Nintendo

 

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.