5. Juli 2022

Auflösung der Band „SCREW“ wurde bekannt gegeben

Erst gestern gab girugamesh ihre Trennung bekannt, nun kommt die nächste Meldung einer Band, dass sie sich dieses Jahr auflösen werden. Diesmal betrifft es japanische Visual Kei Band SCREW.

2006 wurde diese Band gegründet und durchzog über die Jahre einen Wechsel durch, da verschiedene Bandmitglieder gingen und neue kamen. Derzeitige Besetzung besteht aus Byou, Kazuki, Manabu und Jin.
Nun gaben sie bekannt, dass nach insgesamt zehn Jahren nach ihrer kommenden Tour im November sich auflösen werden. Das letzte Konzert der SCREW LAST LIVE TOUR „Breathe One’s Last Breath…“ wird im Juli beginnen und am 1. November im TSUTSAYA O-EAST enden.

Auf der offiziellen Webseite entschuldigen sich die Bandmitglieder für diese plötzliche Mitteilung, aber bitten die Fans sie bis zum Ende zu unterstützen und bedankten sich für die Treue der Fans.

Manabu, Gitarrist der Band, erklärte, dass er sich nach der Auflösung aus dem Musikgeschäft zurückziehen wird. Jin hingegen versprach, nach einer unbekannten Zeit wieder als Musiker tätig zu werden. Weitere Kommentare der Mitglieder kann man auf der PS COMPANYs Website nachlesen. (Webseite ist in japanisch)

Letzter und aktuellester Release der Band war das Best-of-Album „Brilliant“, welches am 30. März erschien.

Quelle: JaME World

 

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.