6. März 2021

Darwin’s Game durch peppermint anime lizensiert

Vor kurzem ließ peppermint anime eine Bombe platzen für alle Darwin’s Game Fans, denn sie haben sich die Lizenz für die Veröffentlichung des Animes gesichert.

Wie der Publisher auch mitteilte, wird der Anime am Anfang des kommendes Jahres erscheinen. Alle Folgen werden auf zwei Volumes aufgeteilt. Dabei gibt kann man die Volumes ab dem 20. Januar 2021 überall im Handel erwerben. Möchte man jedoch einen Sammelschuber für die Serie haben, muss man diesen zusammen im Set mit Vol. 1 im Akiba Pass Shop vorbestellen. Der Schuber ist auf 500 Exemplare streng limitiert.
Als weiteres Extra, sollte man es im Akiba Pass Shop bestellen, können dort die ersten 250 Besteller von Vol. 1 auch ein A3 Poster von Shuka Karino erhalten. Vorbesteller von Volume 2 bekommen ebenfalls ein Zusatzgeschenk – ein Magnet von Sunseet Ravens Mitglied Sui.

Worum geht es in Darwin’s Game?

Ein übernatürlicher Kampf an der Grenze des Vorstellbaren.
Der stinknormale Oberschüler Sudō Kaname erhält eine Einladung für die ihm unbekannte App „Darwin’s Game“.
Als er die App startet, wird er in ein Game hineingezogen, in dem Spieler mit Sigils, sogenannten übernatürlichen Kräften, gegeneinander antreten.
Kann der völlig verwirrte Kaname einen Weg finden, sich in Kämpfen gegen bedrohlich starke Gegner zu behaupten und zu überleben?!

Quelle: peppermint anime

Social Media
Kyo

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.