9. Dezember 2022
TV

„Die Daltons“ ab Februar bei P7MAXX

ProSieben MAXX nimmt ab dem 11. Februar „Die Daltons“ ins Programm.
Die vier Verbrecherbrüder sind durch die „Lucky Luke“ Comics und Zeichentrickserie bekannt und kommen nun mit ihrer eigenen Serie ins deutsche Fernsehen.
In 26 Folgen können die Abenteuer der vier Brüder bestaunt werden, die immer montags bis freitags um 14:25 Uhr laufen werden.

Worum geht es in der Serie?

Nie war der Wilde Westen verrückter. Die vier Knastbrüder Joe, William, Jack und Averell Dalton lassen nichts unversucht, um in die Freiheit zu gelangen: Sie bauen ein Tunnel-Labyrinth, benutzten Sprengstoff, fliegen im Heißluftballon, führen Regentänze auf oder suchen die Unterstützung einer Horde schräger Helfer. Allerdings mangelt es ihnen für die perfekte Flucht an der nötigen Intelligenz. Doch durch Phantasie und eisernen Willen machen sie das wieder wett.

Quelle: Pressemitteilung P7MAXX

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.