1. Juli 2022

Oricon Single Charts KW16

01. (NEU)
Yes we are
SMAP

02. (NEU)
Honou to Mori no Carnival
SEKAI NO OWARI

03. (↓ #1) (2. Woche)
Kizuitara Kataomoi
Nogizaka46

04. (NEU)
Shiamane Koi Tabi
Kaori Mizumori

05. (NEU)
TOKI
Da-iCE

06. (NEU)
Susume! Fresh Man
Tokyo Cheer2 Party

07. (NEU)
High Jump!!
Lovely Doll

08. (NEU)
LUCKY DUCKY!!
Yuikaori

09. (NEU)
Period
vistlip

10. (NEU)
Togegoe
Kouhei Fukuda

11. (↓ #4) (2. Woche)
Grotesque
Ken Hirai ft. Namie Amuro

12. (↓ #10) (4. Woche)
Mirai to wa?
SKE48

13. (NEU)
Darkness- Kokoro no Yami
Hesei Kotohime

14. (NEU)
Sakuragai
Hiroshi Itsuki

15. (NEU)
Lets Go!!
Party Rockets

16. (NEU)
High Five
Yuma Nakayama

17. (NEU)
(Kari) wa Kaesuze Be Your Soul
Up Up Girls (Kari)

18. (=) (3. Woche)
ikki!!!! i!!
BULLET TRAIN

19. (↓ #8) (3. Woche)
Takane no Ringo
NMB48

20. (NEU)
Front Memory
Shinsei Kamatte-chan

21. (NEU)
Etsusa Kaikyo – Koi Jyowa
Yuko Maki

22. (NEU)
KIDS
A Flood of Circle

23. (↓ #21) (5. Woche)
Sakura, Minna de Tabeta
HKT48

24. (26. Woche)
Nanbu Semishigure
Kouhei Fukuda

25. (+) (11. Woche)
Sansei Kawaii!!
SKE48

26. (NEU)
Kira Kira
Shiori Tomita

27. (↓ #19) (6. Woche)
Hikari no Signal
Kis-My-Ft2

28. (NEU)
Ai wa Osharejanai
Yasuyuki Okamura

29. (↓ #15) (3. Woche)
S.A.K.U.R.A.
J Soul Brothers

30. (NEU)
EMILY
ANGRY FROG REBIRTH

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.