8. Dezember 2022

Livestream zu „Sword Art Online: Extra Edition“ auf DAISUKI.net

Wie schon berichtet wird im deutschsprachigen Raum das Special zu „Sword Art Online“ mit dem Titel „Sword Art Online: Extra Edition“ von peppermint anime nach dem 31.12. im Simulcast veröffentlicht. Im Simulcast wird es im japanischen Original mit deutschen Untertiteln geben.

Nun hat die Streamingseite DAISUKI.net, mit denen ‚peppermint anime‚ in Kooperation steht und die deutschen Untertitel zur Verfügung stellt, eine Sonderseite zum Special veröffentlicht. Ebenso kann man dort im Zeitraum vom 31. Dezember 2013 (ab 17 Uhr deutsche Zeit) bis einschließlich 14. Januar 2014 das Special dort kostenlos anschauen.
Aber nicht nur den Stream findet man dann zum Jahreswechsel dort, es gibt jetzt schon Wallpaper und weitere Gimmicks zur Serie sowie ein geheimes Item, welches sicherlich der eine oder andere finden wird.

In der zwei-stündigen OVA geht es darum, dass Kirito und die anderen sich nach Alfheim Online, denn es ist Yuis großer Wunsch einen Wal zu sehen. Somit startet das große Unterwasserquest. Doch so schnell können sie nicht aufbrechen, denn wie es sich herausstellt, kann Leafa (Suguha) nicht schwimmen. Daraufhin nehmen Asuna und die anderen die Aufgabe an und wollen ihr das Schwimmen in der realen Welt beibringen. Währenddessen die einen Schwimmstunden erteilen bzw. bekommen, trifft Kiritio auf jemanden.

(Quelle: Pressemitteilung: DAISUKI.net)

Social Media

Kyo

Im Zeitraum von 2005-2007 war ich bei der Redaktion des ehemaligen Webradio-Projekts "anm.radio" tätig. Nach einer Pause startete das Projekt als Teil des animenmore (e.V.) im Jahr 2009 erneut, bei welchem ich ein weiteres Mal mit unter in der Redaktion tätig war. Nach Auflösung des Vereins in 2015, beschloss ich weiterhin in dieser Art in meiner Freizeit tätig zu sein und startete mein eigenes Projekt mit "Nerdjournal".

Alle Beiträge ansehen von Kyo →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.