Neue Lizenz bei Animoon Publishing: ‚Arifureta – From Commonplace to World’s Strongest‘

Es gibt mal wieder Neuigkeiten aus dem Hause Animoon Publishing – wie der Publisher nun bekannt gab, haben sie sich eine Lizenz aus der kommenden Saison gesichert und werden den Titel im Simulcast und später auf DVD und Bluray herausbringen.
Um welchen Titel es sich dabei handelt? Es ist Arifureta Shokugyō de Sekai Saikyō, welcher hier unter dem Titel Arifureta – From Commonplace to World’s Strongest erscheinen wird. Startbeginn des Simulcast ist der 8. Juli 2019, wobei noch nicht feststeht, bei welchem deutschen Streaming-Portal dieser im Programm dann laufen wird. Dazu soll es zeitnah noch eine Bekanntgabe erfolgen.

Die Anime-Adaption des gleichnamigen Lightnovels wird durch das Studio WHITE FOX produziert, die dabei in Kooperation mit asread arbeiten. Regie übernimmt Kinji Yoshimoto, wobei die Animationen von Chika Kojima stammen. Takayaki ist für das Original-Charakterdesign zuständig, während Kinji Yoshimoto zusammen mit Shoichi Sato für das Skript verantwortlich sind.

 

Worum geht es in Arifureta – From Commonplace to World’s Strongest?

Der siebzehnjährige Hajime Nagumo ist ein durchschnittlicher Otaku. Sein einfaches Leben wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als er sich zusammen mit dem Rest seiner Klasse in einer Fantasywelt wiederfindet. Dort werden sie wie Helden behandelt und haben die Aufgabe, die Menschheit vor der völligen Auslöschung zu bewahren. Aber was sich als Traum eines jeden Otakus anhört, wird schnell zu einem Albtraum für Hajime. Während der Rest seiner Klasse gottähnliche Fähigkeiten erhält, ist er nur ein »Synergist«, der nur eine Transmutationsfähigkeit hat. Also ein simpler Handwerker. Von seiner Klasse verspottet und gemobbt, weil er schwach ist, ist er schon bald verzweifelt. Wird er in dieser gefährlichen Welt der Monster und Dämonen nur mit der Stärke eines Schmiedes überleben können?

Quelle: AniMoon Publishing
© Ryo Shirakome, OVERLAP/ARIFURETA Project

Please follow and like us:
Warning: Use of undefined constant rand - assumed 'rand' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /customers/6/c/c/nerdjournal.de/httpd.www/wp-content/themes/ribbon/single.php on line 35

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSS
Follow by Email