Anime „Rosario + Vampire“ durch peppermint anime lizensiert

Der Publisher peppermint anime gab heute bekannt, dass die Rechte für beide Staffeln des Anime Rosario + Vampire ihnen nun vorliegen und einer Veröffentlichung auf Bluray und DVD somit nichts mehr im Wege steht. Hierzulande soll die Veröffentlichung im Frühjahr 2018 mit der ersten Staffel beginnen. Wie viele Volumes jedes Staffel erhalten wird, ist bisher nicht bekannt. Da jedoch jede Staffel aus 13 Folgen besteht, könnten diese auf jeweils auf zwei Volumes erscheinen.

Der Anime wurde 2008 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. In dem Jahr liefen beide Staffeln.

Worum geht es in Rosario + Vampire?

Aono Tsukune ist ein einfacher Schüler, jedoch auf Grund schlechter Noten schafft er es nicht sich auf seinen Wahlschulen sich einzuschreiben. Zufällig stößt er dann auf eine Schule, bei welcher er sich einschreiben kann und dann stellt sich heraus, diese ist eigentlich eine Schule für Yokai und nicht für Menschen. Er ist somit der einzige Mensch auf der Schule und diese stehen bei dem einen oder anderen Yokai/Monster auf dem Speiseplan. Daher muss er nun ständig um sein Leben bangen, damit seine Schulkameraden nicht dahinter kommen. Und das ist dann auch noch nicht mal alles, was ihn auf dieser Schule erwartet.
Er trifft in seinem neuen Schulalltag u. a. auf die Vampirin Moka, in welche er sich Hals über Kopf verliebt. Aber er trifft auch noch auf so manch anderen Mitschüler und merkt schnell, dass auf seiner neuen Schule so manches anders abläuft, als auf einer Menschenschule.

Quelle: peppermint anime

Please follow and like us:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.